Ich habe gleich meinen Bruder motiviert, auch hier mit der Lehre anzufangen

Luca ist seit 2018 Lehrling bei ASCO. Das gute Arbeitsklima schätzt der zukünftige Stahlbautechniker besonders.

Warum hast du bei ASCO mit der Lehre begonnen?

Luca: Ich war vorher auf der Landwirtschaftlichen Fachschule. Durch einen Nachbar bin ich auf ASCO aufmerksam geworden. Ich war dann bei den Berufspraktischen Tagen hier und es hat mir sehr gut gefallen. Das Arbeitsklima ist gut, ich kann mir hier als Lehrling sehr viel anschauen und auch selbst machen. Im Stahlbau gibt es sehr viel Abwechslung.

Was gefällt dir hier am meisten?

Luca: Das Schweißen und die Arbeit mit dem Metall mag ich am liebsten. Super ist auch, dass jeder ein offenes Ohr hat und ich jeden fragen kann, wenn ich etwas wissen will. Ich komme mit allen super aus. In der Firma habe ich auch viel gesehen und habe vom Stahlbau bis zum Fahrzeug-Bau alles durchgemacht. Am meisten taugt mir der Stahlbau.

Möchtest du nach der Lehre hier weiterarbeiten?

Luca: Meine Lehre dauert noch bis März 2022, danach gehe ich zum Bundesheer. Ich möchte schon gerne bei ASCO bleiben. Ich habe auch meinen Bruder Sandro motiviert, hier mit der Lehre zu beginnen. Er ist gerade im ersten Lehrjahr und es taugt ihm hier voll.

Du willst auch eine Karriere mit Lehre bei ASCO machen?
Hier findest du alle Infos dazu https://www.asco.co.at/karriere-mit-lehre/

Menü