INNOVATIONSASSISTENT*IN (M/W/D)

mit den Schwerpunkten Nachhaltigkeitsorientiertes Innovations- und Prozessmanagement und Digitalisierung.

JOIN THE ASCO-TEAM

Du kannst:

  • Unterstützung und Übernahme von eigenverantwortlichen Arbeitspaketen aus dem Innovations-/Qualitäts-/Umwelt- und Prozessmanagement
  • Prozesserfassung, Prozessmodellierung & Prozessauditierung
  • Unterstützung und Betreuung von Innovationsprojekten, insbesondere im Bereich
  • Digitalisierung und bei internen Strategieprojekten
  • Unterstützung und Betreuung von internen Verbesserungsprojekten und Mitwirkung bei der kontinuierlichen Verbesserung des Managementsystems
  • Mitwirkung bei der Implementierung einer Nachhaltigkeitsstrategie inkl. Berichterstattung

Du hast:

  • Laufendes oder abgeschlossenes (nicht älter als 3 Jahre) Wirtschafts- oder Technikstudium (Universität, FH)
  • Erfahrung in der Metall-/Stahlbaubranche von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich Lean Management Methoden vor Vorteil Teamfähigkeit und Begeisterung für bereichsübergreifende Zusammenarbeit
  • Analytisches und lösungsorientiertes Denken sowie strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Organisationstalent, sicheres und kommunikatives Auftreten
  • Genauigkeit und hohes Qualitätsbewusstsein
  • Hervorragende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse

Wir bieten:

  • Sehr gutes Arbeitsklima 
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege & Flexible Arbeitszeiten
  • Persönliche Entwicklung & Mitarbeitergeschenke & Events
  • Essen um € 2,- und Gratis Obst
  • Garantierter Kinderbetreuungsplatz

Einstiegsgehalt von Brutto 3.200,- 
Bereitschaft zur Überzahlung
Bewerbungen per E-Mail an kuegele@asco.co.at
Tel.: 04358 / 28 120-0 | www.asco.co.at

Jetzt bewerben:

Ihr Ansprechpartner

Theresa Rothleitner
Framrach 35
9433 St. Andrä
Tel.: +43 4358 28 120-336
E-Mail: theresa.rothleitner@asco.co.at